17.08.2013 Kunst & Kultur Kirchlinteln

St. Matthäus-Gemeindesaal als Ausstellungsort

Einmal im Jahr wird im gesamten Gebiet der Gemeinde Kirchlinteln das Kulturwochenende veranstaltet, bei dem Kunstschaffende ihre Werke ausstellen. Mit dabei waren in diesem Jahr am 17. und 18. August auch zwei Glieder unserer SELK-Gemeinde, die in den Räumen der St. Matthäus-Gemeinde Brunsbrock ausstellen: Judith Singer, die von Heidrun Müller aus der Zionsgemeinde Verden vertreten wurde, und Andrea Otto aus der St. Matthäus-Gemeinde Brunsbrock.

Während es bei Judith Singer mit ihren „Trusted Roots“ um Handarbeiten, Glasperlenstickerei u.a. geht, die sie zusammen mit SüdafrikanerInnen zu farbenfrohen Produkten wie Taschen, Röcken, Textilschmuck uvm. verarbeitet, stellte Andrea Otto einige Bilder aus, die sie vor etlichen Jahren angefangen hat, mit den Augen von Kindern für Kinder zu malen.

Pfarrvikar Otto stellte davon das Bild mit dem Christuswort „Denn wo zwei oder drei versammelt sind in meinem Namen, da bin ich mitten unter ihnen“ in den Mittelpunkt seiner Predigt im Sonntags-gottesdienst um 11.00 Uhr. Anschließend konnte man die Ausstellung und die Arbeiten von Judith Singer bei Kuchen und einer Tasse Kaffee oder Tee genießen. Der Erlös aus dem Kuchenverkauf kam dem neuen Zaun im Gemeindehausgarten zugute.